Home > Automobilia > Krämer Automotive KR-G6

Krämer Automotive KR-G6

KR-G6Krämer Automotive hat mit dem KR-G6 ein neues Radio-Navigationssystem auf den Markt gebracht, das eine Menge innovativer, interessanter Technik aufzuweisen hat. Nicht nur der VW Golf und Passat, auch der Polo, der Skoda Octavia sowie der Seat Leon können mit dem Gerät einfach und unkompliziert nachgerüstet werden.

Dank des Quadlock-Anschlusses ist ein Plug & Play-Einbau möglich und das KR-G6 fügt sich optisch klar und funktionell konzipiert in alle Fahrzeuge auf Basis der Volkswagen-Plattform PQ35 problemlos ein. Die Kabel werden nach dem Ausbau des alten Gerätes mit dem Antennen- und Quadlock-Stecker verbunden und das Gerät muss nur noch in den 2-DIN-Schacht eingeschoben werden. Das 7 Zoll Touchscreen Display ist leicht und verständlich zu bedienen, ebenso wie die Menüführung einfach ist, auf komplizierte Untermenüs wird verzichtet, alles ist übersichtlich und sehr gut positioniert.

Durch verschiedene Animationen macht das Ausprobieren des KR-G6 noch mehr Spaß. Das Design wirkt ansprechend und edel. Das KR-G6 kann als CD-, DVD- oder MP3-Multimedia-Player verwendet werden, unabhängig vom Navigationssystem, denn dazu wird die Software über einen separaten Micro-SD-Kartenslot zur Verfügung gestellt. Dank eines zweiten MicroSD-Kartenslots kann der KR-G6 mit anderen Dateien wie MP3-Musik, aber auch Filmen oder Bildern versorgt werden. Auch ein Anschluss für iPod oder iPhone ist vorhanden, die entsprechenden Kabel werden mitgeliefert. Dank Bluetooth kann das System vom Smartphone abspielen.

Dazu ist eine Freisprechanlage für das Telefonieren vorhanden, über Touchscreen können leicht Nummern gewählt werden, ebenso wie das Aufrufen der Nummern aus dem Telefonbuch. Nach Bedarf können Erweiterungen hinzugefügt werden, wie z. B. eine Rückfahrkamera. Mit einem CAN-Bus-Adapter lassen sich die Parksensoren ansprechen und die Bedienung über das Multifunktionslenkrad ist möglich. Für die Rücksitze können Zusatzmonitore angeschlossen werden. Die Navigationssoftware RC-Win6 ist eine neue GPS-Sofware, die ebenso leicht wie ein Smartphone zu bedienen ist. Das Gerät und die Software sind perfekt aufeinander abgestimmt, ein TMC-Empfänger sorgt für automatische Stauumfahrung. Kartenmaterial in 2D- und 3D-Optik von Teleatlas Europa einschließlich Russland und der Türkei ist vorhanden. Eine Routenplanung über Zwischenziele ist möglich, vor Geschwindigkeitsüberschreitungen wird gewarnt, außerdem verfügt das KR-G6 über eine Stadtführungsfunktion mit Sehenswürdigkeiten und anderen wichtigen Orten.

Ein optisches Highlight sind die Gebäude in 3D bei Fahrten durch eine Großstadt oder die Umgebung bei Überlandfahrten. Die Software und das Kartenmaterial befinden sich an der Frontseite des Gerätes auf einer Micro-SD-Karte in einem Kartenslot. Krämer Automotive hat mit seinem KR-G6 ein Radio-Navigationssystem auf den Markt gebracht, dessen Konzept durch ausgeklügelte Technik, komfortable und einfache Bedienung und ansprechendes Design besticht. Trotz des ziemlich hohen Preises stimmt das Verhältnis zur Leistung.

gesponserter Artikel

Viral video by ebuzzing

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks