Home > Automobilia > Mazda CX-5 – Profi-Tester gesucht

Mazda CX-5 – Profi-Tester gesucht

Gemeinsam mit Auto Bild hat Mazda auf der Facebookseite dazu aufgerufen, Neuland zu betreten. Man möchte nämlich, dass sich dort 40 Tester bewerben, die das neue Fahrzeug aus dem Segmentbereich Kompakt-SUV mit SKYACTIV-Technologie 40000km lang testen sollen und verzichtet damit auf herkömmliche Profi-Tester. Einzige Bedingung: die Tester sollen sich auf der Facebook-Seite mit der Art ihres Tests bewerben. Eine kurze Beschreibung genügt und schon kann man zu den 40 auserwählten Profi Testern des Mazda CX5 gehören.

Dem Gewinner dieser Kampagne winken der Gewinn und damit der Besitz eines Mazda CX-5. Jeder Bewerber kann von der Facebook Gemeinde dort Drücken des Supportknopfes unterstützt werden. Wer auf diesem Weg von den "Supportern" den Titel des Fan's Favourite" erhält, wird in jedem Fall im Test als Profi-Tester berücksichtigt. Damit sich auch das Unterstützen lohnt, wird 40x ein iTunes Gutschein im Wert von 25 € unter allen Supportern verlost. Auf der Seite der Bewerber kann man auswählen, wen und wessen Idee man mit seinem Support unterstützen möchte. Entweder man lässt sich zunächst einmal alle Bewerber zeigen oder aber man kann in einer Kategorie auswählen. Dort stehe zur Debatte: Familie, Urlaub/Ausflug, Transport, Langstrecke oder City-Cruising.

Die restlichen 39 Bewerber werden von einer Experten Jury ausgewählt. Bei der Zoom-Zoom-Xperience am 1.7.2012 dann lernen die Tester das Fahrzeug kennen. Genaueres zur Auswahl und Aufgabe der Profitester ist unter dem Menüpunkt "Mitmachen" zu erfahren. Von 2000km Testfahren, über das kreative Storybook, das Fahrtagebuch bis hin zu eigenen Fotos oder/und Videos kannst Du alles zusammenfügen. Zum Auto selbst ist Folgendes als bemerkenswert festzuhalten: die SKYACTIV Technologie (mit Dieselmotor, der heute schon die Euronorm 6 erfüllt) verbindet Sportlichkeit und Energieeffizienz beim Fahren. Die Variabilität des Innenraums, das mit dem Karakuri- Sitz-System (Umlegeverhältnis 40:20:40) schon innovativ war (mit einer Hand zu bedienen), wurde weiter ausgebaut. Fahrassistenzsysteme biete jegliche Unterstützung in kritischen Situationen.

Dazu gehören das Radarbasierte Spurenwechselsystem RVM, das nach hinten vor Hindernissen beim Spurenwechseln warnt, der Fernlichtassistent, der automatisch zwischen Fern- und Abblendlicht hin- und herschaltet und so stets für eine optimale Ausleuchtung der Straße sorgt, der Spurhalteassistent, der vor ungewolltem Spurenwechsel warnt, der City-Notbremsassistent, der bei Geschwindigkeiten von unter 30 km/h vor vorrausfahrenden Hindernissen warnt und abbremst. Weitere Errungenschaften sind die Leichtbaukarosserie mit hoher Stabilität und Crashsicherheit, die Erweiterung des Kofferraums von 503l auf über 1600 l und der Multicommander in der Mitte zwischen Fahrer und Beifahrer. Letztlich bietet das athletische KODO-Soul-Motion-System, mit Bi-Xenion Scheinwerfern alles, was ein moderner Fahrer will.

 

gesponserter Artikel

Viral video by ebuzzing

Categories: Automobilia Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks