Home > Autoteile, Sicherheit > Mängel am Licht – Autos in Deutschland schneiden schlecht ab

Mängel am Licht – Autos in Deutschland schneiden schlecht ab

Der kostenlose Lichttest des Verbandes des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes, der im Oktober durchgeführt wurde, hat teils erschreckende Ergebnisse hervorgebracht: Die Mängelquote, die bereits im letzten Jahr schon ziemlich hoch war, stieg noch einmal um 1,1% auf insgesamt 37,1% an.

Das heißt im Klartext, dass hochgerechnet 15 Millionen Autos in Deutschland mit Mängeln an der Lichtanlage unterwegs sind. Besonders häufig waren dann auch noch ausgerechnet Mängel an der Front-Beleuchtung. 15,4% waren nur mit einem funktionierende Scheinwerfer unterwegs.

Bei 10,2% war das Licht zu hoch eingestellt, so dass im Dunkeln der Gegenverkehr geblendet wird. Bei ganze 7,9% funktionierte sogar gar kein Scheinwerfer.

Erhebliche Mängel, die ein hohes Unfallrisiko mit sich bringen! Wer einen Defekt an seiner Lichtanlage bemerkt, sollte diesen umgehend beheben lassen!

Categories: Autoteile, Sicherheit Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks