Home > Neuwagen > Nissan Juke – Der freche Lifestyle SUV

Nissan Juke – Der freche Lifestyle SUV

Nissan Juke SUV

Nissan Juke SUV

Die Ingenieure und Designer von Nissan haben Geländewagen und Sportmobilen gekreuzt. Herausgekommen ist ein kompakter, frecher Crossover für eine eher junge und vor allem männliche Zielgruppe. Vergleicht man das mit Porsche Cayenne Bilder, so sieht man natürlich deutlich die Größenunterschiede. Im Herbst ist der Nissan Juke beim Händler zu bekommen.

Letzes Jahr stellten die Japaner auf dem Genfer Autosalon ihre Studie Qazana vor – Jetzt kommt das Serienmodell: ein kompakter Cruiser mit bulliger Frontpartie, riesigen Kotflügeln und kompakten Abmessungen.
Der Nissan Juke soll dabei mehr sein, als nur ein kleiner Ableger des Erfolgsmodells Qashqai und soll das Segment der kompaketen SUV ordentlich aufmischen.

Im Oktober zur Markteinführung wird der Juke mit drei Motorisierungen angeboten. Neben dem 1,5-Liter-Diesel mit 81 kW/110 PS und einem 1,6 Liter große Benziner mit 86 kW/117 PS kommt als Leistungsträger ein neuentwickelter, 140 kW/190 PS starker Ottomotor mit Direkteinspritzung und Turboaufladung zum Einsatz. Mit Allradantrieb wird der Juke allerdings nur in Verbindung mit dem 190 PS-Motor angeboten.

Hier finden Sie mehr SUV-Bilder.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks