Home > Allgemein > BMW, Audi und Daimler erholen sich von der Krise

BMW, Audi und Daimler erholen sich von der Krise

BMW by wiki, softeisSo wie es aussieht, erholen sich die drei deutschen Premium-Hersteller, BMW, Audi und Daimler, so langsam wieder von der Krise im vergangenen Jahr. Alle drei können einen klaren Anstieg der Verkaufszahlen präsentieren.

Ja, Audi konnte sogar wieder an die Verkaufszahlen aus dem ersten Quartal 2008 anknüpfen, nachdem zur selben Zeit 2009 die Verkaufszahlen in den Keller gestürzt waren. Den Wachstumsschub kann der Autohersteller vor allem dem asiatischen Markt zuschreiben.

BMW und Daimler können noch nicht ganz an die alte Form wieder anknüpfen, sind jedoch im ersten Quartal 2010 deutlich im Plus.

BMW verzeichnete Anfang des Jahres 13,8% mehr Verkäufe und das auf alle Konzernmarken verteilt. Allerdings waren die Absatzzahlen in den ersten drei Monaten 2009 um mehr als 21% zurückgegangen…

Ähnlich sieht es auch bei Daimler aus: Nachdem der Absatz 2009 um 23% eingebrochen war, hat er sich nun wieder um 15% erholt und dies vor allem aufgrund der wachsenden Nachfrage in China und den USA.

Categories: Allgemein Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks