Home > Automobilia > Autokredite

Autokredite

Ob heute ein Auto geschäftlich, oder privat erworben wird, die Finanzierung über einen Autokredit ist sehr beliebt.
Beim Autokredit handelt es sich um ein Darlehen, dass zweckgebunden für den Kauf des PKW ausgereicht wird. Die Rückzahlung erfolgt normalerweise in festen Raten, wo die Zinsen und eventuell auch sonstigen Kosten mit eingerechnet wurden. Autokredite werden von den jeweiligen Autohäusern angeboten und die Kreditgeber sind in den meisten Fällen Direktbanken der Autohersteller.

Wenn ein regelmäßiges Einkommen besteht und auch die Schufa Auskunft nicht negativ ist, gibt es den Autokredit problemlos. Als Sichergeit dient er erworbene PKW, wo normalerwies auch eine bestimmte Summe als Anzahlung üblich ist. Das Auto kann vom Autohaus wieder abgeholt werden, wenn es bei den regelmäßigen Ratenzahlungen Probleme gibt. Bevor das Auto mit dem Ratenkauf das Autohaus verlässt, muss neben der gesetzlichen Haftpflichtversicherung für die Zeit der Ratenzahlung auch der Abschluss einer Vollkaskoversicherung nachgewiesen werden.

Sehr oft gibt es den Autokredit zu sehr günstigen Bedingungen, weil die Verkäufer damit ihre Verkaufszahlen erhöhen wollen. Oft gibt es die günstigen Autokredite nur für Neuwagen. Es ist in der Regel auch nicht möglich, bei Ratenzahlungen noch größere Rabatte beim Preis auszuhandeln, sondern es gilt der Listenpreis.

Wer sein Auto dagegen sofort bezahlt, kann Rabatte (teilweise bis 20 %) und zusätzlich einen kostengünstigen Jahreswagen erwerben.
Hier kann es sehr hilfreich sein, wenn im Internet ein Kreditvergleich durchgeführt wird. Oft bieten die Direktbanken sehr günstige Darlehen, die auch zum PKW Kauf verwendet werden können, an. Wenn ein solcher günstiger Ratenkredit aufgenommen wird, ist der Autokäufer für das Autohaus ein bar Zahler und kann damit alle Rabatte maximal ausschöpfen. Er ist auch an keine Marke gebunden und kann frei seinen PKW wählen.

Categories: Automobilia Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks