Die Opel Service Komplettpreis-Offensive

14. Januar 2013 Keine Kommentare

Sponsored Post

Mit der Opel Service Komplettpreis-Offensive bieten teilnehmende Opel Service Partner ab sofort mehr als 1.000 Komplettpreis-Angebote für ausgewählte Opel Modelle der Modelljahre 1993 bis 2008 mit Tiefpreisgarantie an. Ob nun Bremsencheck oder neue Stoßdämpfer, der Opel Service bringt Fahrzeuge zu fairen Konditionen wieder auf Vordermann. Da es sich hierbei um Komplettpreise handelt, ist die Montage jeweils mit im Preis inbegriffen.

Und sollte es doch mal dazu kommen, dass Teile der Tiefpreisangebote inklusive Montage woanders günstiger zu finden sind, wird Ihnen derselbe Preis von Ihren teilnehmenden Opel Service Partner angeboten. Wie tief die Preise von Opel gehen können, zeigt auf witzige Art und Weise folgender Spot:


Weitere Informationen zur Opel Service Komplettpreis-Offensive und aktuelle Tiefpreisangebote sind unter https://www.myopelservice.com/DE zu finden.

Categories: Autoteile Tags: , ,

Winterreifen/Sommerreifen – So sollten sie bei Nichtbenutzung gelagert/gepflegt werden

12. Januar 2013 Keine Kommentare

cc by flickr / gmeurope

Im Winter Winterreifen, im Sommer Sommerreifen, das ist nicht nur inzwischen gesetzlich vorgeschrieben, sondern dient auch der eigenen Sicherheit. Doch der Wechsel der Reifen bedeutet auch, dass die jeweils nicht montierten Reifen aufbewahrt werden müssen. Dazu gehört selbstverständlich eine optimale Lagerung und Pflege. In diesem Reifen-Onlineshop gibt es entsprechende Produkte.
Reifen sind nicht nur teuer sondern auch sensibel.

Dort wo sie gelagert werden darf es nicht feucht sein, sie lieben es indes mäßig belüftet, kühl oder dunkel. Empfindlich ist vor allem der Reifengummi. Gummi altert durch Wärme und Luft schneller und auch Berührungen mit Benzin, Öl, Lösungsmittel oder Fett mögen Reifen nicht. Reifen stellen den Kontakt zur Straße her und zählen somit zu einem wichtigen Sicherheitselement des Fahrzeugs. Ein pfleglicher Umgang und ideale Lagerung sind deshalb dringend angeraten.

Vor dem Reifenwechsel sollten die Reifen mit Kreide beschriftet werden und zwar an welcher Position sie am Fahrzeug befestig waren, beispielsweise VR für vorne recht oder VL für vorne links. In der nächsten Reifensaison sollten diese dann Achsweise von hinten nach vorne und umgekehrt angebracht werden, dass verlängert die Haltbarkeit des Reifens. Die Lagerung der Reifen erfolgt am besten stehend. Räder mit Felgen sollen allerdings nicht direkt auf dem Boden stehen. Zum Einlagern der Reifen gibt es spezielle Hacken, aber auch Felgenbäume. Diese Haken lassen sich an der Keller- oder Garagenwand montieren und die Reifen können dort aufgehängt werden. Reifen sollten keinesfalls übereinander gestapelt werden. Wird ein Felgenbaum verwendet, muss zwischen den einzelnen Reifen ein Abstandshalter vorhanden sein. Reifen ohne Felgen müssen aufrecht stehend und nicht hängend oder liegend aufbewahrt werden.
Vor der Einlagerung müssen Reifen und eventuell vorhandene Felgen gereinigt werden, das heißt Steinchen oder sonstige Verschmutzungen auf dem Reifen müssen entfernt werden. Felgen sollten zusätzlich mit einem speziellen Felgenspray gereinigt und gepflegt werden. Trockene und gereinigte Reifen können auch in einer eigenen Aufbewahrungstasche gelagert werden.

KIA mit neuem Taktgefühl

14. Dezember 2012 Keine Kommentare

sponsored by KIA

Mit dem neuen Werbespot des Koreanischen Fahrzeugproduzenten KIA betritt die Automarke für sie eigenes Neuland.
Ganz gezielt spricht der Autokonzern ein jüngeres Publikum an und vermittelt gekonnt sportliches Fahren, modernes Design, modernes Interieur ohne dabei auf das Merkmal der Zuverlässigkeit zu verzichten. Dabei wird im Video über den Transponder „Musik“ die Brücke zum Publikum hergestellt.

Der Clip startet mit mit dem Drücken des Starterknopfes für den Motor. Der Zündschlüssel als solches scheint ausgedient zu haben.
Ein KIA Cee´d, ein Sorento und ein Optima rauschen souverän und in sportlicher Fahrweise über den Schirm, immer gepaart mit dem jeweiligen Fahrertyp, der gut gelaunt den Fahrkomfort „seines“ KIA zu genießen scheint.
Junge erfolgreiche Männer im Alter zwischen 25 und 40 Jahren und sie haben dabei eines gemeinsam; sie alle trommeln einen eigenen Rhythmus mit ihren Händen oder Fingern auf das Lenkrad oder den Außenspiegel, dessen eingebauter Blinker im selben Takt aufleuchtet.

Beim KIA Cee´d steht obendrein eine Gruppe von etwas flippigen jungen Männern in stylischer Kleidung um das Fahrzeug herum und benutzt Dach, Kühler, Kofferraum oder Leichtmetallfelge als Schlagzeug. Auf diese Weise präsentiert KIA dem Kunden einen Rundumblick um das neue Modell und gewährt zudem noch einen schnellen Blick in das Fahrzeuginnere.
Die Fahrzeuge selbst werden in den Farben weiß, silber, anthrazit und blau präsentiert. Auf knallige Farben wird verzichtet. Ausdrücklich verweist KIA in dem Spot auf sein spezielles Angebot von 7 Jahren Herstellergarantie und darauf, dass KIA eine der am schnellsten wachsende Automarken in Europa ist, was mit der hohen Qualität und Zuverlässigkeit der Fahrzeuge begründet wird. Nicht unerwähnt bleibt natürlich der Gewinn des Designerpreises.

Die Gesamtwerbung wird durch den bekannten Hauptslogan „KIA – the power to surprise“ unterstützt, erhält aber gleichzeitig für die neuen Modelle Unterstützung durch den Werbeslogan „KIA – the beat that moves your heart“.

Mit diesem neuen Werbespot, der oben zu sehen ist, läutet KIA den Kampf um solvente Käufer für 2013 ein. Alles in allem ein frischer Werbespot, nicht aufdringlich aber unterhaltsam und mit einigen Szenen, die im Kopf haften bleiben.

Sieht sich der potentielle Kunde den Werbespot an, so erscheint am Ende des Spots ein separates Fenster mit der Aufforderung: „Create your own beat!“ Der Klick ist schnell getan und schon landet König Kunde auf der Homepage von KIA Deutschland und kann sich alle neuen Modelle in Ruhe noch einmal ansehen. Die Einladung zur Probefahrt bei einem der KIA-Händler ist selbstverständlich.

Categories: Automobilia Tags: ,

Spritzkabinen fürs Auto

21. November 2012 Keine Kommentare

cc by flickr / chuckoutrearseats

Fast jeder Autobesitzer würde seinem Schmuckstück sicher gerne einmal eine neue Lackierung gönnen. Doch heisst es „selbst ist der Mann“, dann hat der fahrbare Untersatz meist hässliche Lacknasen auf der Haube, mit denen man keinen Staat machen kann. Früher war es eine sehr schwierige und mühsame Angelegenheit den Lack so gleichmäßig auf die Karosserie des geliebten Autos zu bekommen, dass weder Lacknasen noch matte Stellen sichtbar wurden. Heute nutzt man die Möglichkeiten moderner Spritzkabinen.

Helfer für eine perfekte Lackierung

Im Endeffekt handelt es sich bei einer Spritzkabine um nichts anderes, als einen Raum, in den das Fahrzeug gestellt und in der das Auto mit Lack bespritzt wird. Die Spritzkabine stellt also einen Raum dar, der entweder gemauert ist oder aus Kunststoffstellwänden mit entsprechender Decke besteht, indem das Auto lackiert wird. Wichtig ist eine gut funktionierende Abluftanlage, die dafür sorgt, dass überflüssige Lackpartikel und Staub sich nicht auf dem frischen Lack zur Ruhe begeben können.

Man unterscheidet zwischen der mechanischen und vollautomatischen Variante. Bei einer vollautomatischen Kabine wird das geliebte Vehikel von einem Roboter mit dem gewünschten Lack überzogen. Über ein Bedienfeld außerhalb der Kabine wird der Roboter vor dem Lackiervorgang programmiert. Dabei wählt man nicht nur die Farbe des Lackes sondern auch die Intensität und die Anzahl der Schichten. Im Gegensatz dazu wird das Lackieren bei der mechanischen Kabine von einem Menschen ausgeführt. Mit einer Spritzpistole sprüht derjenige die Lackschicht auf den fahrbaren Untersatz auf. Die Trockenzeit über bleibt das Auto in der Spritzkabine. Währenddessen bleibt die Abluftanlage durchgehend in Betrieb. Damit wird gewährleistet, dass sich während des Trocknens keine Staubpartikel auf dem noch feuchten Lack einnisten können.

VW up! – Kfz Ersatzteile günstig online finden

15. November 2012 Keine Kommentare

cc by flickr / Daniel Photos

Der VW up! zählt zu den Kleinwagen von Volkswagen. Er gehört zum Konzern der New Small Family. Schon im Dezember 2011 kam der VW up! auf den Markt und ist seit April 2012 auf dem gesamten europäischen Markt erhältlich. Hier ersetzt er zudem den VW Fox. Der VW up! ist auch ein Auto für Hobbybastler, denn man kann für ihn Kfz Ersatzteile günstig online finden. Die Modellreihe VW up! wird in der Slowakei für den europäischen Markt produziert. Für den russischen Markt wird er in Russland produziert und für den restlichen Weltmarkt ist ein Produktion in Indien geplant.

Fahrspaß im VW up! – Kfz Ersatzteile günstig online finden

Der VW up! ist 3,5 m lang, 1,6 m breit und 1,5 m hoch. Der kompakte Wagen hat einen Wendekreis von 9,8 m. Er wiegt nur 929 kg und hat ein Kofferraumvolumen von 251 l. Dieses lässt sich durch das Umklappen der hinteren Sitze auf 951 l erweitern. Der VW up! ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich, entweder mit 44 oder 55 kW. Mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 4,5 – 4,7 l wird er in die Effizienzklasse C eingeordnet. Der VW up! hat viele verschiedene Varianten. Es gibt sowohl das dreitürige Grundmodell als auch das fünftürige Modell. Beide sind in den Varianten take up!, move up! und high up! erhältlich. Zudem gibt es noch die beiden exklusiveren Varianten black up! und white up!, die sich allerdings nur durch die Innenausstattung und kleine äußere Details von dem Modell high up! unterscheiden. In Zukunft geplant sind weiterhin die Varianten e-up!, wobei es sich um ein Elektroauto handelt, der geländetaugliche cross up! und der sportliche up! GT. Außerdem sind der Microvan und das Niedrigenergiefahrzeug up! lite geplant. Zu diesen Zukunftsweisenden Modellen kann man ebenfalls Kfz Ersatzteile günstig online finden und so können kleinere Reparaturen schnell und günstig ausgeführt werden.

E-up! – Auto-Innovationen

Die elektronische Variante des VW up!, der e-up! ist für Anfang 2013 geplant. Er hat eine Grundleistung von 52 PS, kann allerdings kurzzeitig, wie beim Überholen, auf 82 PS erhöhen. Auch für die elektronische Variante können Hobbybastler Kfz Ersatzteile günstig online finden.