Archiv

Artikel Tagged ‘Tanken’

Und wieder wird der Sprit zu Pfingsten teurer…

20. Mai 2010 Keine Kommentare
Quelle: ADAC

Quelle: ADAC

Es hat ja schon fast Tradition. Zufälligerweise steigen zu den Ferien hin immer die Benzinpreise an. So wird es uns laut dem ADAC auch in diesem Jahr wieder ergehen und das, wo wir sogar nach Meinung von Experten eh schon zu viel für Sprit zahlen.

Nach den aktuellen Berechnungen des ADAC kostete der Liter Superbenzin im bundesweiten Schnitt am Dienstag 1,434 Euro. Das sind 0,9 Cent mehr als noch in der Vorwoche. Ähnlich sieht es auch bei Diesel aus. Hier stieg der Preis um 0,8 Cent auf durchschnittlich 1,233 Euro.

Die gesunkenen Rohölpreise sind also immer noch nicht beim Verbraucher angekommen. Der ADAC hat dies zum wiederholten Male angemahnt und rät Autofahrern dazu, regionale Preisunterschiede zu nutzen und gezielt nach günstigen Tankstellen zu suchen. Durch gezielte Routenplanung solle man dies direkt in den Urlaubsweg einbauen und könne so Geld sparen. Na dann, schöne Feiertage…

LPG-Fahrzeuge von Opel mit guten Verkaufszahlen

4. Mai 2010 Keine Kommentare

LPG by flickr, David A. VillaWir deutschen liegen im europäischen Vergleich in Sachen Autogas (LPG) noch relativ weit hinten. In Ländern wie Frankreich, Belgien, Spanien, Italien oder den Niederlanden sind inzwischen weitaus mehr Menschen auf Autogas umgesiedelt. Doch so langsam scheint dies auch bei uns anzukommen, denn Opel freut sich über gute Verkaufszahlen seiner LPG-Modelle.

Nach eigenen Angaben ist der Autobauer sogar in Deutschland Spitzenreiter auf diesem Gebiet. Von Dezember bis März produzierte Opel 4.500 Autogas-Fahrzeuge, über 2.500 weitere sind in Bestellung.

Das relativ große Angebot wird hier wohl ein ausschlaggebender Faktor sein, denn Opel bietet die Umrüstung sowohl für viele Kleinwagen wie den Corsa an, als auch für größere Modelle wie den Zafira oder den Astra Caravan an.

Aktuell kann man an über 5.800 Tankstellen Autogas tanken. Hat man solch eine in seiner Nähe kommt man mit LPG momentan günstiger durch den Straßenverkehr als mit herkömmlichem Sprit. Mit circa 0,64 Euro kostet Autogas aktuell ein Drittel weniger als normaler Treibstoff. Auch in Sachen Steuer spart man an dieser Stelle: Bis 2018 wurde die Mineralölsteuer für LPG auf 0,09 Euro pro Liter festgelegt. Für Superbenzin zahlt man im Vergleich 0,66 Euro pro Liter.

Categories: Allgemein Tags: , , , , ,

ADAC: Spritpreise im Februar

2. März 2010 Keine Kommentare

tankstelle by flickr, schoschieIm Februar zu tanken war wahrlich kein günstiges Vergnügen, was nun auch der ADAC offiziell bestätigte. Im Vergleich zum Januar stiegen die Preise durchschnittlich um 0,4 Cent pro Liter für Super und 1,2 Cent für Diesel.

Der günstigste Tag im Februar war der 15., denn hier kostete ein Liter Super im Durchschnitt 1,294 Euro Pro Liter und Diesel 1,077 Euro. Doch schon 11 Tage später befanden sich die Preise auf einem Höchststand: Am 26.2. zahlte man für Super 9,5 bzw. 10,0 Cent mehr.

Der ADAC führt dies nicht nur auf die steigenden Rohölpreise zurück, sondern kritisiert auch die Mineralölkonzerne, die stets am Wochenende die Preis erhöhten.

Categories: Allgemein Tags: , , ,

Weltneuheit: Aral eröffnet erste LED-Tankstelle

21. Januar 2010 Keine Kommentare

100119_pressefoto_aral_led_tankstelle_bochum_nachtansichtIn Bochum kann man aktuell beim Tanken eine Weltneuheit bestaunen: Aral hat dort die weltweit erste Tankstelle eröffnet, die komplett mit umweltschonenden LEDs beleuchtet wird.

Im Preistransparent, im Verkaufsshop (inklusive Back- und Kühlmöbel), im Waschbereich und auch im Staubsauger- und Luftdruckbereich wurden alle Glühbirnen durch LEDs ersetzt.

Damit spart diese „Tankstelle der Zukunft“ jährlich 44.000 KWh Strom. Der Ausstoß von Kohlendioxid verringert sich um 25 Tonnen pro Jahr.

Alles in allem für den Anfang keine schlechte Bilanz. Weitere Tankstellen dieser Art sollen bald folgen. Jetzt müssten nur noch die Autos weniger Sprit fressen…

Categories: Allgemein Tags: , , , , ,

ADAC: Elektroautos tanken zwei Jahre umsonst

18. Dezember 2009 Keine Kommentare

So langsam ist das Thema Elektroautos von der bloßen Vorstellung in der Wirklichkeit angekommen. Im nächsten Jahr bringen gleich mehrere große Automobilhersteller Exemplare der Öko-Flitzer auf den Markt. Ja, sogar die Regierung steht voll und ganz hinter dem Programm.

Klar, dass auch der ADAC hier nicht lange hinter dem Mond bleibt. Allen, die sich im nächsten Jahr ein Elektroauto zulegen wollen oder vielleicht schon eins haben, hat der Automobilclub gleich mal ein schönes Weihnachtsgeschenk gemacht: Vom 1. Januar 2010 bis zum 31. Dezember 2011 können nämlich Besitzer eines Elektroautos umsonst an den Stationen des ADAC tanken!

Na, wenn das mal nichts ist! Und weil es so schön ist, gilt dieses Angebot nicht nur für Mitglieder des ADAC, sondern eben für alle Fahrer eines Elektroautos.

Der ADAC eröffnet im nächsten Jahr 25 neue Ladestationen in ganz Deutschland. Auf eines sollten stolze neue Besitzer eines Elektroflitzers sich allerdings einstellen, Geduld, denn das Laden für eine Strecke von circa 100 km dauert rund eine Stunde…

Categories: Elektroauto Tags: , ,